Wie kann ich euch helfen?

Mein Angebot

Mein Angebot richtet sich an Menschen, die einen Weg abseits von Dominanz und Beherrschung suchen, hin zu echter Verbindung Einklang und Freiheit – mit dem Pferd und für sich selbst. 

Dabei arbeite ich sowohl mit dem Menschen, als auch mit dem Pferd, als auch mit beiden zusammen. Von beiden Seiten arbeiten wir daran, dass Pferd und Mensch zusammenfinden und sich gemeinsam entfalten können, so dass Harmonie zwischen Mensch und Pferd entstehen kann.

 

Dir als Menschen biete ich derzeit:

Für dein Pferd:

Für euch beide zusammen:

*Der englischsprachige Begriff “Horsemanship” wird immer wieder anders verstanden, als ich ihn meine. Wörtlich bezeichnet er lediglich den Umgang zwischen Pferd und Mensch – und hat erstmal nichts mit bestimmten Techniken wie z.B. Parelli zu tun. Es geht mir darum, dem Menschen zu helfen, auf eine positive Weise mit seinem Pferd umzugehen, am Boden wie vom Sattel aus – das ist für mich Horsemanship Coaching. 

**Ich organisiere regelmäßig Fortbildungen und Seminare mit anderen schlauen Pferdemenschen aus der ganzen Welt, die uns helfen, immer weiter zu lernen. Mehr dazu jeweils bei den Blogartikeln, bei den Terminen oder auf der Startseite im Newsbereich. Besonders liegt mir dabei das Pferdeverhalten, Pferdeethik und die Trainingsphilosophie am Herzen, weswegen ich u.a. auch die Seminare von Mark Rashids Assistent Teacher Amanda Barton in Norddeutschland organisiere.