Der Yoga Mindset Course für Reiter:innen: Gut fühlen, positiv denken, besser reiten

199,00

In diesem umfassenden 6-Wochen-Programm stärken und entspannen wir nicht nur deinen Körper als Pferdemensch, wir üben auch, klar und positiv zu denken.

Nicht vorrätig

Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Yoga für Reiter:innen meets Mindset Training

Kennst du dieses Gefühl nach der Yogastunde…? Diese tiefe Ruhe, Zentrierung und Zufriedenheit, in der dir dein Leben plötzlich insgesamt ein bisschen freier und leichter erscheint? Dieses Gefühl, ganz bei dir zu sein und deinen Körper so richtig zu bewohnen? Genau dieses Gefühl ist es, das mich seit Jahren immer wieder auf die Yogamatte führt. Das Problem dabei, das mir auch meine Schüler immer wieder spiegeln: In der Hektik des Alltags verblasst es leider irgendwann. Die Yogamatte liegt dann auch von unseren Pferden noch zu weit weg, so dass auch dort nur ein Teil dieses “Yoga-Effekts” ankommt. Dieses 6-Wochen-Programm soll dir nun helfen, das Yogagefühl noch leichter ins tägliche Leben und zu deinem Pferd zu bringen: Mithilfe deiner Gedanken.

Die Brücke zwischen der Zeit auf der Yogamatte und der im Leben und bei unseren Pferden bilden in diesem Kurs Mantren, Affirmationen und Leitsätze. Diese verankern wir rund um die Yogamatte in unserem Körper, in unserem Geist und unserer emotionalen Wahrnehmung, und schaffen auch im Alltag immer wieder Bezugspunkte dazu, so dass wir den ganzen Tag über immer wieder gedanklich Yoga üben können. Diese kleinen Anker helfen uns dann beispielsweise zu atmen, präsent zu sein, positiv zu denken, uns zu zentrieren und einfach gut zu fühlen. Damit wir gar nicht erst so weit weg kommen, von dem seligen Gefühl nach der Yogastunde – und auch unser Pferd uns in unserer entspanntesten und besten Form erleben kann.

“In sechs Wochen von Dramatown nach Happyville”

… das war der erste Slogan, der mir zu dem Kurs einfiel. Und ich finde ihn immer noch passend, denn obwohl ich dir natürlich nicht versprechen kann, dass du dich in sechs Wochen in Happyville wiederfindest, kann ich dir zumindest einen Eindruck davon mitgeben, wie nah denken und fühlen beieinander liegen und wie wir, wie du, ständig Einfluss auf beides nehmen kannst. Wie du deine Gedanken in konstruktive und positive Bahnen und dich dadurch tatsächlich direkt ganz anders fühlen kannst. Es geht am Ende also um ein positives Mindset. Ich möchte dich sechs Wochen lang dabei begleiten, mehr Einfluss darauf zu nehmen, was du dir selbst flüsterst, um mithilfe deiner veränderten Gedanken- und Gefühlseinstellung auch dem Leben, deinem Pferd und dem nächsten Ritt positiver, bewusster, präsenter und leichter zu begegnen.

Du bekommst jede Woche ein neues Mantra von mir, das wir zunächst mitnehmen in unsere Yoga-, Atemübungs- (Pranayama) und Meditationseinheiten. Ich lade dich dabei immer wieder ein, einen persönlichen Bezug dazu zu schaffen, weil das für die Wirkung dieser “Zaubersprüche” ganz wichtig ist. So kann dich das Mantra darin unterstützen, deine Einstellung Schritt für Schritt zum Positiven zu verändern und dann, wenn du deinem Pferd begegnest, dich auch dort besser einzustimmen und mit ihm zu verbinden.

Insgesamt möchte ich, dass du dich Woche für Woche stärker, entspannter und positiver fühlst und viele neue Ideen mitnimmst, wie du mit dir und auch deinem Pferd noch konstruktiver, präsenter, entspannter und insgesamt harmonischer umgehen kannst.

Dafür bekommst du ein umfassendes 6-Wochen-Yoga-Mindset-Programm. Es handelt sich um einen Hybrid-Kurs, der zum Teil live und zum Teil aufgezeichnet stattfindet, so dass wir gemeinsam üben können, es fixe Termine gibt, aber du dir auch alles so einteilen kannst, wie du möchtest. Außerdem möchte ich, dass der Kurs tatsächlich interaktiv ist – dass wir uns auch in der Gruppe viel austauschen und gegenseitig inspirieren können.

Dein umfassendes 6-Wochen-Paket

Jede Woche erhältst du…

  • ein neues Mantra mit einer Erklärung und einer Anleitung, wie du es für dich möglichst passend machen kannst
  • jeweils eine lange Yoga-Einheit (60-90 Min) und 1-2 kurze Einheiten (max. 30 Min.) dazu (es wird wieder eine Mischung aus Mobilisierung, Kräftigung und Entspannung und natürlich extra ausgerichtet auf die Anforderungen von uns Reiter:innen)
    • drei der sechs langen Einheiten finden live statt – wir üben gemeinsam per Zoom, aber natürlich bekommst du danach auch die Aufzeichnung, die übrigen Einheiten zeichne ich vorab für dich auf, so dass du sie bequem jederzeit in deinen Alltag einbauen kannst
  • etwa 1-2 Atem- und/oder Meditationseinheiten
  • inspirierende und nutzwertige Anregungen/kurze Video-Einheiten dazu, wie du das Wochenmantra auch rund um dein Pferd nutzen kannst – denn jedes Mantra dient natürlich auch dazu, dich deinem Pferd näher zu bringen 🙂
  • Reflektionsfragen und Inspirationsfutter
  • eine E-Mail mit deinem Kursprogramm für die Woche

Außerdem erhältst du…

  • persönliche Betreuung und Austausch in einer WhatsApp-Gruppe
  • E-Mail-Support von mir bei individuellen Fragen
  • das gute Gefühl, gemeinsam mit Gleichgesinnten zu lernen
  • viele weiterführende und tiefergehende Videos und Informationen zum Thema Mindset & Yoga
  • ein Exkurs-Kapitel zum Thema Angst mit einem Video von mir und viel Input von Sport Mental Coach und Autorin Antje Heimsoeth
  • eine gemeinsame Abschluss-Live-Yogastunde am Ende des Kurses

Ich bin überzeugt: Das Leben besteht zu 10 % aus dem, was uns geschieht und zu 90 % daraus, wie wir darauf reagieren. Für unsere Einstellung tragen wir die Verantwortung. Unternimm jetzt den ersten Schritt sie in die Hand zu nehmen und komm mit auf diese spannende Reise zu einem stärkeren und entspannteren Körper, einem bewussteren Gefühl, positiveren Gedanken und einer besseren Verbindung mit dem Pferd.

Für wen ist dieses Programm?

Der Kurs richtet sich v.a. an Pferdemenschen, die meinen Basiskurs Yoga & Reiten schon abgeschlossen haben und/oder anderweitig gesammelte Erfahrung im (Hatha) Yoga mitbringen. Im Gegensatz zum Basiskurs werden die Grundübungen nicht mehr ganz so ausführlich erklärt, ein gewisses Grundverständnis wird insofern vorausgesetzt. Natürlich wird es aber weiterhin detaillierte Ausrichtungshinweise und Variationen geben und auch Tempo und Übungsauswahl richten sich an “normale”, psychisch und physisch gesunde Reiter:innen, aber auch keine übersportlichen oder überbeweglichen “Super-Menschen” – also keine Angst. 🙂 Wenn du unsicher bist, ob der Kurs für dich passend ist, meld dich gern direkt per Mail.  

Apropos: Hier ist ein kurzes Video von mir, das dich insbesondere ansprechen wird, wenn du den Basiskurs Yoga + Reiten schon mitgemacht hast (aber auch sonst bist du natürlich herzlich willkommen) ;):

Das Tempo des Kurses bestimmst du – live begleite ich dich von Ende Mai bis Anfang Juli

Termine:

Kurszeitraum: 27.05.- 08.07.

Offizieller Kursstart mit Live-Yoga-Klasse (per Zoom): Do, 27.05., 19 Uhr

Live-Stunde #2: Do, 17.06., 19 Uhr

Live-Stunde #3: Do, 1.7., 19 Uhr

Abschlussstunde: Do, 8.7., 19 Uhr

Die Inhalte kannst du bequem über meine Lern-Plattform abrufen. Sie sind dort mindestens bis zum Ende des Jahres für dich verfügbar, so dass du den Kurs selbstverständlich in deinem eigenen Tempo durchgehen kannst.

Hinweis: Dieser Kurs ist gerade im Werden. Einzelne Inhalte können sich im Prozess noch verschieben oder verändern – gerne auch durch dein Feedback. Mir ist wichtig, dass er für dich/für euch passend ist, ich bin noch im kreativen Prozess und lasse ihn mit eurer Teilnahme wachsen und sich entfalten. Aus diesem Grund biete ich dieses umfassende 6-Wochen-Programm auch gerade zu einem vergünstigten Preis an und freue mich einfach darauf, es mit euch und für euch auszugestalten. 

Bei Fragen meld dich jederzeit gern!

Das wird toll. Ich freue mich sehr auf dich.