Individuelles Coaching – Einzelstunde – 60 Minuten

170,00

Vom Bearbeiten großer Gefühle und Lebensthemen, über konkrete Begleitung bei der Beziehung und/oder dem Umgang mit deinem Pferd bis hin zur Entwicklung einer Yoga-Einheit, die dich in deiner aktuellen Situation wieder in Balance bringt – in dieser Anschlussstunde an den Ersttermin können wir alles machen, was dich weiterbringt.

Beschreibung

Du wünschst dir eine bessere Partnerschaft mit deinem Pferd, und/oder du möchtest dich persönlich weiterentwickeln? Dann ist ein Coaching speziell für Pferdemenschen genau das richtige für dich. Ich stehe dir mit meinem gesamten Werkzeugkoffer zur Verfügung, um dich effektiv und effizient dort weiterzubringen, wo du es brauchst, sodass du dich besser fühlst, entspannter und erfüllter leben kannst und du der Partnerschaft mit deinem Pferd näher kommen kannst, die du dir wünschst.

In meinem Coaching geht es i.d.R. darum, dir eine “Abkürzung”, einen Zugang zu bieten – zu deinen Bedürfnissen, Wünschen und (verborgenen) Emotionen und Antreibern und vor allem zu den Antworten und (neuen) Lösungen, die es braucht, damit du dich von eingefahrenen Denk- und Verhaltensmustern lösen und entspannter, freier und erfüllter Leben und mit deinem Pferd zusammen sein kannst. Sprich: Eine Abkürzung zu dir, deinem Pferd und deinen sonstigen Zielen. 

Die Ausgangsbasis für unsere Zusammenarbeit sind konkrete Themen/Probleme (solche lassen sich oft in drei Einzelsitzungen lösen, manchmal sogar schon in einer) und/oder der Wunsch nach einer längerfristigen Coaching-Begleitung. Die möglichen Themen sind dabei natürlich so individuell wie du es bist.

Typische Beispiele für Einzelthemen sind:

  • Blockaden zwischen Pferd und Mensch
  • Überforderung mit den vielen Entscheidungen rund ums Pferd
  • Stress rund um chronische Krankheitszustände
  • Angst, Trauer, Anspannung und Stress im Zusammenspiel mit dem Pferd (oder vor konkreten Situationen z.B. Ausreiten, Galoppieren)
  • Probleme mit dem Setzen von Grenzen und dem Fällen von Entscheidungen
  • Probleme beim Erreichen einzelner Übungen
  • Auflösen von körperlichen Symptomen
  • Auflösen von hinderlichen Glaubenssätzen, Narrativen und inneren Bildern
  • Auflösen von alten Emotionen
  • Negativen inneren Dialog
  • Fehlende Balance
  • Fehlende Präsenz und Durchsetzungsfähigkeit
  • Zu viel Stress, zu wenig Entspannung, “kann nicht abschalten”
  • mangelndes Selbstvertrauen
  • Missverständnisse zwischen Pferd und Mensch
  • fehlendes Vertrauen zwischen Pferd und Mensch
  • konkrete Verhaltensprobleme zwischen Pferd und Mensch
  • fehlendes Verständnis für das Pferd
  • negatives Denken
  • fehlende Leichtigkeit mit dem Pferd
  • Horse/People Pleasing
  • Stagnation, eigene Ziele werden nicht erreicht
  • Selbstzweifel

Wenn du kein oder nicht nur ein ganz konkretes Thema hast, sondern dich insgesamt persönlich weiterentwickeln möchtest, bearbeiten wir z.B. Fragen wie:

  • Wo stehst du?
  • Wo möchtest du hin?
  • Was steht dir dabei im Wege?
  • Wie kannst du glücklicher und entspannter leben?
  • Wie kannst du DEINEN Weg finden, allein oder mit deinem Pferd?
  • Und, für mich immer wieder entscheidend: Wie kommst du in deine dir eigene Größe und kannst das Leben leben, das du wirklich leben willst?

Arbeitsweise:

Um bestmöglich auf dich eingehen zu können, bediene ich mich dabei aus einem großen Fundus unterschiedlicher, sehr effektiver Coaching-Techniken, insbesondere der Meridian-Energie-Technik (energetische Psychologie/”Klopfen”), dem Life Design Coaching, reflektiven Fragetechniken, den ganzheitlichen Werkzeugen des Yoga (auch: Yogatherapie), der Atemarbeit und der Meditation, Energiearbeit sowie meinem Wissen und meiner Erfahrung aus meiner zwanzigjährigen Pferdetrainings-Erfahrung und den Erkenntnissen der Trauma- und Verhaltensforschung.

Wirkung auf dein Pferd:

Meine Coachings sind darauf ausgerichtet, dich (auch) für dein Pferd besser aufzustellen. Das bekommt dieses natürlich direkt mit. Es sind also oft auch unmittelbare Veränderungen im Zusammenspiel mit dem Pferd und teilweise sogar auch in diesem selbst zu beobachten. Wenn du zusätzlich Fragen an dein Pferd hast und dieses besser verstehen möchtest, lässt sich das Coaching auch sehr gut mit einem Pferdegespräch kombinieren. Dieses setzen wir dann am besten vor unserer gemeinsamen Session an. Als Zusatz-Angebot ist es erstmal kein Bestandteil des Pakets und wird dann separat abgerechnet.

Sonstiges:

Gerne gebe ich dir auch Hausaufgaben mit, mit der du das Besprochene im Alltag festigen kannst und stelle dir auch eine Videoaufzeichnung der Stunde zur Verfügung.

Der Preis versteht sich inkl. der gesetzlichen MwSt.

Du wünschst dir gleich ein größeres Paket? Dann schau dir doch mal das Kleine Coaching-Paket an.

Fragen?

Du hast Fragen oder sogar Interesse, bist aber noch unsicher, ob ein Coaching dir helfen kann? Lass uns sehr gerne einen kurzen Kennenlerntermin ausmachen, in der wir über dich und dein Thema sprechen können und schauen können, was dir helfen könnte. Hier kannst du dir einen Termin aussuchen.